Auslaufende Studiengänge - das Ende von Diplom, Magister und Lehramt

Wir kritisieren die Entscheidung des Präsidiums, in Kürze voraussichtlich 500 StudentInnen zur Beendigung ihres Studiums zu zwingen – egal, ob mit Abschluss oder ohne.

Ende Mai 2011 wurden die StudentInnen in den auslaufenden Studiengängen (Diplom, Magister, Lehramt) per Brief aufgefordert, ihr Studium bis Ende des Wintersemesters 2011/2012 abzuschließen bzw. sich zur Abschlussprüfung anzumelden. Es wurde ihnen mitgeteilt, ihr Anspruch auf eine Prüfungsbetreuung ende am 31. März 2012. Studierenden im Diplomstudiengang Informatik wurde eine um zwei Semester verlängerte Frist eingeräumt.

Nach informellen Mitteilungen des Prüfungsamtes sollen die betroffenen StudentInnen jeweils noch im folgenden Sommersemester Prüfungen ablegen können, wenn sie sich bis zum Fristablauf zu diesen Prüfungen angemeldet haben.

Im Besonderen kritisieren wir das Fehlen von Härtefallregelungen und die unzureichenden Übergangsfristen zur Abwicklung der alten Studiengänge:
Es werden StudentInnen betroffen sein, die noch Anspruch auf BAföG-Leistungen haben.

weiterlesen

Datei blog:auslaufende_studiengaenge_-_das_ende_von_diplom_magister_und_lehramt bearbeitet am 08.08.2011 um 19h51 von heike